Twin Falls 10. Sep 2007

10.09.2007

Mit dem heutigen Tag sind wir schon eine ganze Woche in den USA. Bislang verflog die Zeit noch gar nicht so schnell. Das sollte sich aber bald noch ändern...

Heute früh ging es nach dem obligatorischen Hotel-Frühstück wieder zeitig los. Immerhin hatten wir knapp 300 Meilen zu bezwingen. Doch unterwegs gab es herzlich wenig, was uns hätte aufhalten können und so ging es in einem Rutsch nach Twin Falls, Idaho.

Durchaus beeindruckend ist der Snake River Canyon mit dem Shoeshone Fall.

 

 

Den Rest des Tages schlenderten wir noch etwas den Snake River entlang. Genossen die Sonne und waren mit den Gedanken schon beim Abendessen. Die lange Autofahrt und das fehlende Mittagessen, haben doch ordentlich für Hunger gesorgt. Im Jakers of Twin Falls beendeten wir den Abend mit einem leckerem Steak.

Auf geht´s in den 1. Nationalpark...Yellowstone National Park