San Francisco, eine Stadt voller Highlights, ist Pflichtprogramm jeder Rundreise im Westen.

 

Seht selber, > hier geht´s zu den Fotos

Lake Tahoe, einer der höchstgelegenen und tiefsten Seen der USA.

 

> Hier ein paar Fotos davon

Yellowstone National Park, der älteste Nationalpark der Welt und definitiv eines der Highlights unserer Reise.

 

Zu den Fotos > hier klicken

Grand Teton National Park, gelegen im Westen von Wyoming, besticht durch eine beeindruckende Gebirgskette.

 

> Fotos...

Arches National Park, ein Naturschutzbebiet mit über 2000 natürlichen Steinbögen.

Canyonlands National Park, liegt in der direkten Nachbarschaft des Arches Parks und ist gezeichnet durch seine tiefen Canyons.

 

> Hier findet ihr alle tollen Fotos

Monument Valley, gelegen an der Grenze zwischen Arizona und Utah, ist ein Indianerreservat und eine berühmte Drehkulisse.

 

> Fotos

Antelope Canyon, der spot für alle Profi- und Hobbyfotografen. Durch Erosion des roten Sandsteins haben sich unglaubliche Formen gebildet und die von oben scheinende Sonne ergibt fantastische Farben.

 

> Hier die Fotos der Hobbyfotografen.

Lake Powell, entstanden durch die Aufstauung des Colorado Rivers in den 60er Jahren.

 

> Fotos

Grand Canyon Nationalpark, North Rim. Trotz schlechten Wetters, dennoch sehr beeindruckend.

 

Einen Eindruck vermitteln euch > diese Bilder.

Den Zion National Park haben wir als Zwischenstopp auf der Fahrt vom Grand Canyon nach Las Vegas besichtigt. Ausreichend Zeit für eine kurze Wanderung und ein paar Fotos... > klick

Las Vegas, die Stadt des Glücksspiels und Shows in der Wüste Nevadas.

 

Die > Bilder sprechen für sich....

 

 

Death Valley National Park, liegt in der Mojave-Wüste und ist der trockenste Nationalpark der USA.

 

Ein paar "heiße" Fotos gibt es > hier zu sehen.

Los Angeles, das letzte Etappenziel unserer Reise.

 

> Fotos